Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Young Help | Ausgabe 2/2015

1111YOUNG HELP // Ausgabe 2 | 2015 Candle-Light-Dinner unter freiem Himmel: Ob im Freundeskreis oder roman- tisch mit deinem oder deiner Liebsten – draußen im Park schmeckt es einfach besser. Wenn es draußen richtig heiß ist,wünschen wir uns zurück in dieKindheit, als Wasserbomben-schlachtennoch auf derTagesord-nung standen. Warum haben wirdamit eigentlich irgendwann aufge-hört? Also ran an die Luftballons! Raus aus den langen Hosen und rein in leichte Sommerkleider oder coole Shirts. Wenn du die Teile vom letzten Sommer verschönern möchtest,versuch’s doch mal mit „Dip & Dye“. Dafür brauchst du einen Eimer, Textilfarbe, Handschuhe, einen alten Löffel, Zeitung zum Unterlegen und ein helles Kleidungsstück. Farbe nach Färbeanleitung im Eimer mischen. Tauche die Klamotte bis zu dem Punkt ein, an dem du den Farbverlauf haben willst. Ziehe den Stoff dann im Abstand von zwei Minuten immer ein Stückchen aus dem Eimer raus. So erhältst du einen tollen Farbverlauf. Am Ende abtropfen lassen und separat waschen. Viel Trinken ist im Sommer besonders wichtig. AberdauerndnurWasserimGlasistdirzulangweilig? Dann motze dein Erfrischungsgetränk auf. Dafür brauchst du zwei Teebeutel grünen Tee, eine LimetteundMineralwasser.GießedenTeemit50ml heißem Wasser auf, lasse ihn drei Minuten ziehen und abkühlen. Mische dann den Tee mit demSaft der Limette und gieße die Mischung nach Geschmack mit Mineralwasser auf.

Seitenübersicht