Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Young Nurse | Ausgabe 2/2015 - RATGEBER

Geheimcode knacken

8 RATGEBER Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein wohlwollend formuliertes Zeugnis zusteht, das ihnen Weiterkommen hilft. Schaden soll es der bewerteten Person auf keinen Fall, das sehen auch die Gerichte so, die in Klagefällen zu entscheiden hatten. Kritik oder negative Bewertung verstecken Personalerinnen und Personaler deshalb oft zwischen den Zeilen. Du hältst dein Abschlusszeugnis in den Händen und willst wissen, ob es gut oder schlecht ist? Dann musst du vor allem eines können: zwischen den Zeilen lesen. Denn unter Führungskräften hat sich eine Art Zeugnis-Geheimsprache entwickelt, die auch die Beurteilung von Azubis verschleiern kann. Warum? Weil Illustration:BjörnSteinmetzler// Text:KatjaMathes Das Ausbildungsjahr neigt sich dem Ende zu – und für viele Azubis bedeutet das auch das Ende ihrer Ausbildung. Wir knacken für dich den Geheimcode und sagen dir, was wirklich in deinem Arbeitszeugnis steht. 8 YOUNG NURSE // Ausgabe 2 | 2015

Seitenübersicht